Wie reinige ich meine Handsäge richtig?

Handsaege Fuchsschwanz

Hol dir jetzt deinen Gutschein für das 13 tlg. PRESCH Innensechskantschlüssel Set. GRATIS zu jeder Amazon.de Bestellung ab 17€ von PRESCH Werkzeugen.

13 teiliges Innensechskantset inklusive Kugelkopf für bis zu 30° Neigung

Alle Standardgrößen in einem Set inkl. praktischer Halterung 


Ob für Hobbyanwendungen oder für die Arbeit im Betrieb, Handsägen sind für eine gute Ausstattung sehr wichtig. Nicht nur die Pflege, auch der Umgang und die Vorgehensweise mit den Sägen hat Auswirkungen auf ihre Leistung.

Ist erst einmal die richtige Handsäge für die jeweilige Anwendung und das Material gefunden, ist eine gründliche und korrekte Pflege der Sägezähne und des Blattes wichtig. Sägen verrosten oft und werden schnell stumpf. Mit der richtigen Reinigung der Handsägen wird sowohl die Leistung als auch das Material der Säge nicht beeinträchtigt. Dabei unterscheidet sich die Pflegeart je nach Sägetyp.

Reinigung

Wird eine korrekte Pflege vorgenommen, kann dies die Lebensdauer der Handsäge verlängern. Die Sägeblätter verkeilen seltener und das Verletzungsrisiko wird verringert. Das ist besonders beim Fuchsschwanz ein großer Vorteil. Ebenfalls wird das Material der Säge geschont und ein einfacheres Arbeiten garantiert.

Sollte die Säge schon während den Arbeiten schwerfällig sägen und sich verkeilen, kann Wachs oder Öl auf das Blatt geschmiert werden. So gleitet das Blatt gleichmäßiger durch das Material und saubere Schnitte sind zu verzeichnen.

Nach der Verwendung sollten zunächst einmal Schmutz und Späne vom Sägeblatt entfernt werden. Hierzu eignet sich am besten eine grobe Bürste. Danach folgen weitere Schritte, um das Material zu pflegen. Bei weiterer Pflege kann ein Tuch verwendet werden, um feineren Schmutz zu entfernen. Für Harzreste gibt es spezielle Harzlöser, die für die Reinigung zur Verfügung stehen und die Baumreste mit Leichtigkeit beseitigen. Ebenfalls sind aber auch Mittel wie Petroleum, Spiritus oder Sprühöl möglich.

Ist die Säge sauber, kann das Sägeblatt mit einem Tuch und Öl gepflegt werden, damit die Handsäge bei der Lagerung geschützt wird und sich kein weiterer Schmutz ablagern kann. Es ist wichtig, die Säge vor Nässe zu schützen und diese trocken zu lagern. So kann Rostbildung vorgebeugt werden. Im weiteren Verlauf der Pflege ist zu empfehlen, gespannte Blätter bei längerer Lagerung etwas zu lösen, um Verzerrungen zu vermeiden. Handsäge sollten im Idealfall mit dem Blatt nach unten aufgehängt werden.

Schritte der Reinigung:

1. Groben Schmutz mit Hilfe einer Bürste entfernen

2. Feinen Schmutz mit Hilfe eines Tuchs entfernen

  3. Festen Schmutz oder Harzreste mit Hilfe von Harzlösern, Petroleum, Spiritus oder Sprühöl entfernen

4. Pflege der Sägeblätter mit Hilfe von Öl

 

5. Trockene Lagerung, gespannte Sägeblätter etwas lösen und die Handsäge mit dem Blatt nach unten aufhängen

 

Werden Handsägen in beschriebener Form gepflegt, kann die Lebensdauer der Sägen verlängert, ohne viel Kraft und sicher angewendet werden.


Hol dir jetzt deinen Gutschein für das 13 tlg. PRESCH Innensechskantschlüssel Set. GRATIS zu jeder Amazon.de Bestellung ab 17€ von PRESCH Werkzeugen.

13 teiliges Innensechskantset inklusive Kugelkopf für bis zu 30° Neigung

Alle Standardgrößen in einem Set inkl. praktischer Halterung